Partnerprogramm

Satte 70 % von jedem Paket

Danke, dass du den Berufungskongress empfiehlst!

Hier findest du eine leichte Schritt-für-Schritt-Anleitung, um den Kongress zu empfehlen. Wenn du mal nicht weiter weißt, dann melde dich gerne bei uns! Die Mail-Adresse findest du am Ende dieser Seite unter Support.

Nach und während des Kongresses bieten wir Teilnehmern unser Kongresspaket mit allen Videos und Boni an. Kauft jemand das Paket erhältst du 70% Provision von den Nettoeinnahmen der Buchung, die durch deine Empfehlung entstanden sind. Die Auszahlung findet dabei über DigiStore24.com statt. Und dafür erstellst du dir hier einen kostenlosen Account.

Die einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung

1. Anmeldung bei unserem Partnerprogramm

Damit wir wissen, wer welchen Kunden gebracht hat, nutzen wir ein cleveres System welches dir und uns viel Zeit spart. Dieser Anbieter und Vertragspartner unseres Partnerprogramms heißt DigiStore24. Solltest du dort noch keinen Account haben, legst du dir hier einen an.
Das Anlegen eines Kontos bei Digistore24 ist komplett kostenlos!

Hast du bereits ein Kundenkonto bei Digistore24?

  • JA
  • NEIN
  • dann trage einfach Deinen Benutzernamen (= Deine Digistore24-ID) in das nachfolgende Formularfeld ein.
    Tipp: Deine ID findest du nach dem Einloggen bei Digistore24 ganz links oben in der Ecke (siehe Bild).
  • Nach dem Eintragen deiner ID in das nachfolgende Formular erscheint sofort Dein persönlicher Partnerlink zum Bewerben des Kongresses.

2. Deinen Partnerlink erstellen

Formular - Erstelle hier deinen Partnerlink

3. Den kostenlosen Kongress bewerben

  1. Du informierst Deine Kontakte mit Deinem Partnerlink über den kostenlosen Berufungskongress für Hochsensible, etwa per Mail, per Facebook, per Banner auf der Homepage oder per YouTube etc.
  2. Tipp: Nutze dazu unsere E-Mail-Vorlage, Bilder, Banner, Logos etc. zu finden unter Werbemittel
  3. Das war es schon.
  4. Kauft nun einer Deiner Kontakte das Kongress-Paket erhältst Du automatisch Deine Provision von überdurchschnittlichen 70%

Also passives Einkommen ohne großen Aufwand!

Und 70% sind in Euro?

70% vom Nettoerlös – d.h. abzüglich der länderabhängigen MwSt. und der Provision für den Zahlungsanbieter – ergibt bei einem deutschen Käufer

Mehr als 38 pro Paket für Dich!

Wie sich die Provision genau errechnet?


WICHTIG: Wann soll ich meinen Partnerlink verbreiten?

  • Am besten Du informierst Deine Kontakte eine Woche (ab 13.01.2017) vor dem Kongress und direkt zum Start des Kongresses am 19. und nochmals am 20. Januar 2017 noch einmal, damit möglichst viele Deiner Kontakte die Interviews genießen können.
  • Auch während des Kongresses macht es noch Sinn Deinen Partner-Link zu verbreiten, um Deine Kontakte zu begeistern, die kostenlosen Videos anzusehen (etwa vor einem Interview, das Deine Kontakte ganz besonders interessieren könnte).
  • Kaufinteresse entsteht meist nach dem Ansehen mehrerer Videos.
  • Und das Tollste: Selbst wenn Deine Kontakte das Kongress-Paket erst NACH dem Kongress (innerhalb von 6 Monaten) kaufen, erhältst Du dafür die Provision.

Teilen deines Partner-Links auf Facebook

Auch auf Facebook kannst du mit Deinem Partner-Link Werbung machen.

Allerdings solltest Du das automatische Vorschaubild entfernen, das angezeigt wird, wenn Du auf Facebook Deinen Partner-Link teilst. Ansonsten verlinkt dieses Vorschau-Bild direkt auf die Kongress-Seite. Klickt jemand auf das automatische Vorschau-Bild, wird nicht erkannt, dass eingeladene Besucher von Dir kommt! Wie du das vermeidest? Siehe Anleitung zum Teilen auf Facebook.

Du kannst außerdem Deinen Werbelink verkürzen mit einem URL-Shortener wie bit.ly oder goo.gl – (das Verkürzen dauert nur 5 Sekunden).

Anleitung zum Teilen auf Facebook:

  1. Teile Deinen (ev. gekürzten) Partner-Link mit einem kurzen Einleitungstext (siehe unten) auf Facebook
  2. Lösche das Vorschaubild
  3. Füge den FB-Werbebanner (siehe Werbemittel) als individuelles Bild ein. (Diesen findest du in den Werbematerialien unter diesem Absatz.)
  4. Poste deinen Beitrag auf Facebook

Werbemittel

Wir stellen Dir hier auch fertige Texte & Bilder für Deine Mailings, Deine Homepage und Deine Social-Media-Postings zur Verfügung.

Textvorschläge und Kongressbeschreibung

E-Mail Textvorschlag für Experten und Sprecher des Kongresses

Facebook Textvorschlag für Experten und Sprecher des Kongresses

E-Mail Textvorschlag für Teilnehmer und Partner des Kongresses

Facebook Textvorschlag für Teilnehmer und Partner des Kongresses

Beschreibung und Fakten zum Kongress

Alle Banner, Bilder und Logos findest Du hier als komprimierte ZIP-Datei zum Download:


Webseiten-Banner

Direkter Link zum Bild:

http://berufung-kongress.com/wp-content/uploads/2017/01/bfk_webseite_banner.jpg

Facebook-Banner

Direkter Link zum Bild:

http://berufung-kongress.com/wp-content/uploads/2017/01/bfk_facebook_banner_ALLGEMEIN.jpg

E-Mail-Banner

Direkter Link zum Bild:

http://berufung-kongress.com/wp-content/uploads/2017/01/bfk_email_banner.jpg

Logo und Schriftzug des Kongresses

Direkter Link zum Bild:

http://berufung-kongress.com/wp-content/uploads/2017/01/bfk_berufungskongress_logo_schriftzug.png

Die Veranstalter Marc Röösli und Robert Kresse

Direkter Link zum Bild:

http://berufung-kongress.com/wp-content/uploads/2017/01/bfk_veranstalter_marc_und_robert.png

Support

Hast Du Fragen zum Partnerprogramm? Brauchst du Hilfe bei der Einrichtung Deines Digistore24-Kontos? Oder beim Erstellen des Partnerlinks? Dann schreib einfach eine E-Mail an: support@berufung-kongress.com


Die Technik dahiner genauer erklärt

  • Klickt einer deiner Kontakte auf deinen Partnerlink und kauft später (innerhalb von 6 Monaten) das Kongress-Paket, erkennt dies das DigiStore24 automatisch.
  • Und schreibt Dir Deine Provision gut.

Nach einem Klick auf Deinen Partner-Link wird automatisch ein Wiedererkennungs-Cookie im Browser des Kontakts gespeichert. Wenn der Kontakt dann das Kongress-Paket kauft, erkennt das Abrechnungssystem anhand dieses Cookies, dass der Kunde von Dir geworben wurde.

  • Es kann ratsam sein, den Kongress auch mehrmals zu bewerben, denn es gilt das faire „Last-Cookie“-Prinzip. D.h.: das zuletzt gesetzte Cookie bestimmt, wer die Provision erhält.